Kooperation mit anderen Einrichtungen

Benachbarte Kindertagesstätten

Die Vergabe der Kindergartenplätze wird untereinander abgesprochen.

Austausch in Arbeitskreisen: hier werden Anregungen und Informationen über die pädagogische Arbeit weitergegeben.

 


Angrenzende Grundschule

Wir arbeiten mit der Grundschule an der Lerchenauer Straße eng zusammen:

  • Informationsabend für Eltern der zukünftigen Schulkinder
  • Unsere „6er-Club-Kinder” werden zu Schnupperstunden eingeladen
  • „Vorkurs Deutsch” für Migrantenkinder
  • Referentenabende zu unterschiedlichen Themen

 

 

Fachdienste zur Förderung und Beratung

Bei Auffälligkeiten in der Entwicklung des Kindes ist es uns ein wichtiges Anliegen, zuerst mit den Eltern zu sprechen. Gemeinsam können die nächsten Schritte besprochen und abgestimmt werden.

Es besteht die Möglichkeit, hier im Haus eine Psychologin der Erziehungsberatungsstelle und eine Mitarbeiterin der mobilen sonderpädagogischen Hilfe (msH) des Wichern-Zentrums hinzuzuziehen.

Wir kooperieren mit einer Logopädin, um Kinder mit Sprachauffälligkeiten zu unterstützen.

Aufgrund guter Vernetzung können wir empfohlene Adressen verschiedener Fachdienste weitergeben, z.B. von Ergotherapeuten, Logopäden etc