Tagesablauf

7:00 Uhr Für die "Frühaufsteher" kann der Tag bereits um 7:00 Uhr in der Hatschipuh-Gruppe beginnen. Wir legen Wert darauf, uns am Morgen gegenseitig zu begrüßen.
 
 
 
 8:30 Uhr Die Kernzeit beginnt
Bis 8:30 Uhr sind alle Kinder in ihrer Gruppe angekommen und wir treffen uns zum Morgenkreis, um den Tag gemeinsam zu beginnen. Wir zünden die Jesuskerze an, begrüßen uns, singen und beten. Beim Führen der Anwesenheitsliste rufen wir jedes Kind persönlich auf. Anschließend haben die Kinder abwechselnd die Gelegenheit, von ihren Erlebnissen zu erzählen. Danach wird der weitere Tagesablauf miteinander besprochen.
 
 
 
  Nach dem Morgenkreis werden die Gruppentüren geöffnet, die Kinder können sich Raum und Spielpartner selbst aussuchen, wobei es Regeln einzuhalten gilt. Die Kinder können auch gruppenübergreifend bei verschiedenen Angeboten teilnehmen.
 
 
 
  Wir haben „gleitende Brotzeit”, d.h. jedes Kind kann wählen, wann und mit wem es Brotzeit machen möchte. Eine Besonderheit ist der Obst-und Gemüseteller in jeder Gruppe. Mitgebrachtes Obst und Gemüse schneiden wir für die Kinder auf und bieten ihnen den abwechslungsreich gefüllten Teller an. Zum Trinken steht Wasser und Tee bereit. Die Kinder bedienen sich selbst.
 
 
 
11:00 Uhr Für das gemeinsame Aufräumen ertönt ein Gong: „Und alle helfen mit!”
 
 
 
  Die Hatschipuh's, Pumuckl's und Seppl's versammeln sich in ihren Gruppen. Je nach Situation oder aktuellem Anlass finden Gruppenaktionen statt. Anschließend gehen wir alle zum Spielen und Austoben in den Garten.
 
 
 
 12:30 Uhr

Für einige Kinder endet ein ereignisreicher Kindergartentag. Je nach Buchungszeit werden die ersten Kinder abgeholt.
Um 12:30 Uhr endet die Kernzeit.

Die angemeldeten Kinder gehen zum Mittagessen.

 
 
 
 13:30 Uhr Es beginnen die Nachmittagsgruppen mit einem gemeinsamen Treffen.  
 
 
 
  Am Mittwoch Nachmittag findet eine Bewegungsstunde mit einer Physiotherapeutin statt, zu der Sie ihr Kind anmelden können.  
 
 
 
17:00 Uhr Der Kindergarten schließt seine Türen.